» Star Trek: Discovery - Produzent lüftet Geheimnis des Klingonenschiffes
» Endlich ist es soweit
» Star Trek Discovery
» COMIC CON GERMANY 2017 IN STUTTGART VERZEICHNET ERNEUT ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS
» Das war Sie nun also schon wieder...
 
 


erweiterte Suche
 
 
Menü
News
Gallerien/Agentur
Links
Bannertausch
Kontakt
Impressum
 
Staffeln
Discovery Staffel 1
Enterprise Staffel 1
Enterprise Staffel 2
Enterprise Staffel 3
Enterprise Staffel 4
Classic Staffel 1
Classic Staffel 2
Classic Staffel 3
TNG Staffel 1
TNG Staffel 2
TNG Staffel 3
TNG Staffel 4
TNG Staffel 5
TNG Staffel 6
TNG Staffel 7
Deep Space Nine Staffel 1
Deep Space Nine Staffel 2
Deep Space Nine Staffel 3
Deep Space Nine Staffel 4
Deep Space Nine Staffel 5
Deep Space Nine Staffel 6
Deep Space Nine Staffel 7
Voyager Staffel 1
Voyager Staffel 2
Voyager Staffel 3
Voyager Staffel 4
Voyager Staffel 5
Voyager Staffel 6
Voyager Staffel 7
 
Filme
Star Trek 1
Star Trek 2
Star Trek 3
Star Trek 4
Star Trek 5
Star Trek 6
Star Trek 7
Star Trek 8
Star Trek 9
Star Trek 10
Star Trek 11
Star Trek 12
Star Trek 13
 
Schiffe
Sternenflotte
Klingonen
Cardassianer
Romulaner
Andere
 
Login


 
Partner
 
Design by
 
 

Generations ( Treffen der Generationen )

Crew :

Patrick Steward ( Cpt. Jean-Luc Picard )

Jonathan Frakes ( Cmdr. William T. Riker )

Brent Spiner ( Lt.Cmdr. Data )

LeVar Burton ( Lt.Cmdr. Geordi La Forge )

Michael Dorn ( Lt.Cmdr. Worf )

Gates McFadden ( Dr. Beverly Crusher )

Marina Sirtis ( Cmdr. Deanna Troi )

William Shatner ( Cpt. James T. Kirk )

James Doohan ( Cpt. Montgomery Scott )

Walter Koenig ( Cmdr. Pavel Chekov )

Gaststars :

Whoopi Goldberg ( Guinan ) , Malcom McDowell ( Dr. Tolian Soran ) , Jenette Goldstein ( W.O.Enterprise B ) , Jacqeline Kim ( Fähnrich Demora Sulu ) , Alan Ruck ( Cpt. John Harriman ) , Tim Russ ( Lt. Enterprise B ) , Gwyneth Walsh ( B´Etor ) , Barbara March ( Lursa ) , Patti Yasutake ( Schwester Alyssa Ogawa )

Drehbuch : Brannon Braga , Ronald D. Moore

Regie : David Carson

Paramount 1994

117 min

Die Geschichte :

Eine Sektflasche knallt gegen das nagelneue Flagschiff der Föderation, die NCC 1701 B - USS Enterprise. Der Captain des Schiffes, John Harriman hat drei Ehrengäste mit auf seinen Jungfernflug, nämlich Cpt. Kirk,Cpt. Scott und Cmdr. Chekov. Mitten beim kleinen Fluh um den Block, einmal Pluto hin und zurück, empfängt die Enterprise B einen Notruf. Da das Schiff aber noch nicht voll Einsatzfähig ist bittet Harriman das sich ein anderes Schiff darum kümmert. Schließlich muß das Schiff doch hin da kein anderes in der Nähe ist. Zwei Schiffe sind in einer Energiewelle gefangen und stehen kurz vor ihrer Zerstörung. Da Harriman zu lange zögert, explodiert das eine Schiff. Als der nöchste Rettungsversuch nach Kirks Anweisungen auch mißlingt, können gerade noch noch rund 150 Leute gerttet werden, unter ihnen Dr. Soran und Guinan. Zu allem Unglück sitzt jetzt die Enterprise fest, aber Scotty hat bereits einen Ausweg. Als Kirk gerade noch rechtzeitig einige wichtige Funktionen in den unteren Decks verrichten kann, trifft die Welle das Schiff und reißt mehrere Unterdecks in Stücke. Das Schiff kommt frei aber Kirk gilt von dem Moment als verschollen.78 Jahre später findet auf der USS Enterprise 1701 D die Beförderung Worf´s zum Lt.Cmdr. statt. Mitten in den Feierlichkeiten bekomt Picard die Nachricht das sein Bruder und sein Neffe gestorben sind. Von nun an benimmt sich Picard sehr eigenartig, er ist in sich gekehrt und sehr reizbar in seiner tiefen Trauer. Erst als er sich mit Deanna Troi ausspricht, ändert er seine Haltung wieder. Die Enterprise bekommt einen Notruf von einem Observatorium das höchstwarscheinlich von Romulanern angegriffen wurde. Auf diesem Observatorium befindet sich auch Dr. Soran, der so schnell wie möglich sein wichtiges Projekt beenden will. Data, der seinen Emotionsship in sich hat, und Geordi werden bei der Untersuchung des Labors von Soran überrumpelt und Soran kann auf einen klingonischen Bird of Prey, auf dem sich die Schwestern Lursa und B´Etor befinden, zusammen mit Geordi fliehen. Nachdem die Enterprise die Verfolgung aufgenommen hat, finden sie heraus was Soran vorhat. Er vor wieder in den Nexus zurück zu kehren, weil dort die Zeit keine Rolle spielt. Dazu muß er aber eine Sonne sprengen, die im Veridian System liegt. Die Druckwelle würde die Bahen des Nexus so verändern, das die Energiewelle genau auf den Planeten Veridian III zu kommt, auf dem Soran wartete. Nach einem Austausch gegen Geordi beamt sich Picard auf den Planeten um Soran´s Plan zu verhindern. Über dem Planeten wird die Enterprise von den Klingonen angegriffen. Der Raubvogel kann zwar zerstört werden, jedoch ist die Enterprise so schwer beschädigt, das sie auf den Planeten stürtzt. Unten kann Pivard nicht verhindern das Soran die Rakete in die Sonne schießt. Nachdem der Nexus vom Planeten alles Leben aufgesogen hat, vernichtet die Druckwelle den ganzen Planeten. Picard findet im Nexus heraus das alles nur ein Trugbild ist, mit dem was man erlebt und trifft dort schließlich auch Captain Kirk, mit dem er zusammen in der Zeit zurück, bis kurz vor dem Abschuß der Rakete geht. Im Allerletzten Moment können Kirk und Piacrd Soran aufhalten. Kirk bezahlt allerdings mit seinem Leben dafür.

 
StarTrekOnline

 
Vote It

 
Informatives
Geburtstage
Shops
Lebensformen
 
Sprachen
Czech_RepublicFranceGermanyGreat_BritainGreeceItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRussiaSlovak_RepublicSpainSwedenTurkeyUkraina
 
Ränge
Sternenflotte
Gorn
Ferengi
Klingonen
Romulaner
Cardassianer
TalShiar
Bajor
 
Direktiven / Regeln
Verfassung der UFP
Vertrag von Babel
Khitomer Abkommen
Der Vertrag von Algeron
Sternenflotte
Sternenflotte Temp
Ferengi
Klingonisch
 
Crews
Enterprise
Classic
Next Generation
Deep Space Nine
Voyager
 
Schauspieler
Classic
 
Geschichte
Föderation
Klingon
Romulaner
Dominion
Vulkanier
Cardassia